Sonntag, 14. März 2010

Mini-Bloggertreffen...


Vor ein paar Wochen hat die liebe Tina bei meiner Blogverlosung gewonnen und da sie gar nicht weit von mir wegwohnt haben wir uns in der Mitte beim Kaffeetrinken zur Gewinnübergabe getroffen.

Und seht mal was mir die liebe Tina mitgebracht hat. Ist das nicht herzallerliebst? Eine neue Spülbürste und ein süßes gehäkeltes Einkaufschiptäschchen mit Fräulein Zwergenschön persönlich drauf. Ich bin immer noch ganz bezuckert.
Da die liebe Tina auch herzallerliebste Handytäschchen häkelt habe ich gleich eins in Auftrag gegeben und freu mich schon ganz dolle drauf.
Seid alle lieb gegrüßt
Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja, schön, so ein Treffen aus solchem Anlass. Wie wäre es mal mit einem Treffen im Frühling, so er mal dann irgendwann kommt, mit Silke und Tina, Dir und mir? Wäre doch mal schön.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hui wie wundervoll da macht das Abwaschen ja gleich doppelt spaß :O)

    Ist eigentlich meine Karte angekommen??
    Liebste Grüsse
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich gut an , Mini-Blogger-Treffen und dann noch so tolle Sachen bekommen,hmmm, klingt nach einem ziemlich guten Tag ;o)!Dann wünsche ich dir dazu noch einen ebenso schönen Abend ;o)!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh,über diese Mitbrngsel hätte ich mich auch sehr gefreut. Toll, daß ihr euch persönlich getroffen habt.

    Schönen Start in die Woche
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  5. ... freut mich das dir die mitbringsel so gut gefallen! die nackenrolle ist auch schon reichlich in gebrauch.und selbst meine beiden jungs sind vo rotkäppchen ganz angetan.
    liebe grüße tina

    AntwortenLöschen
  6. Wie wunderschön, das ist aber ein nettes Geschenk.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. genau. das wird ein tellerregal.. hihi und neee ich lei meinen schatz nicht aus.. grins

    AntwortenLöschen