Donnerstag, 23. September 2010

STOFFMARKT ULM


....am Samstag ist Stoffmarkt in Ulm (ah gerade mal 40 km zu fahren.).

Wer von Euch geht auch hin, wie sieht es mit einem Käffchen danach oder zwischendrin aus,

wenn ja wann und wo?

Bis jetzt ist mal angedacht, das wir nach dem Markt noch bei blaugelben Schweden ein-

kehren. Oder hat jemand ortskundiges vielleicht eine bessere Idee.

Hoffentlich treffe ich ganz viele von Euch. Wäre schön wenn sich ein

paar Leutchen melden.

Seid lieb gegrüßt

Katja

Kommentare:

  1. :-((((((((((((
    menno...warum ist immer nur alles soooo weit vom nimmerland weg????
    da ist fürth ja schon ne weltreise...aber ULM???
    schief...MISS UUUUUUUUUUUUUU!
    silke

    AntwortenLöschen
  2. Ich komme!!!! Nur wenn es regnet, lasse ich es bleiben. Ich habe eine Mitfahrgelegenheit und da kann ich nicht nein sagen, obwohl demnächst München ist. Muss mich natürlich nach meiner Fahrerin richten, aber irgendwas geht schon.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo!

    Ich wohne zwar auch nur 30min weg, aber ich werde es mir wohl verkneifen (muessen). Wuensche dir aber veradmmt viel Spass!
    GLG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. So weit habe ich auch ungefähr, nur von Süden aus. Blaugelber Schwede ist sicher nicht schlecht; ansonsten wie schon bei Yve geschr. nur in der Friedrichsau. Alles andere ist dann schon wieder direkt in der Stadt und sicherlich ungünstiger zu parken.
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  5. ...total verpennt!! hab ich den termin!! kann diesmal leider nicht mitkommen. vielleicht das nächste mal.
    liebe grüße frau apfel-baeckchen
    ps. und wie ist es mit unserem date im mayer´s?
    mach doch mal terminvorschläge!

    AntwortenLöschen
  6. klar komme ich, ist ja mal gerade um die ecke, lach! nein, ich will dir nur sagen, daß ich einen besonders schönen pilz für dich züchte, einen ohne cellulites, nicht, daß du denkst, ich habe es vergessen!!! glg

    AntwortenLöschen
  7. gehe als nähanfängerin das erste mal auf den stoffmarkt in ulm. worauf muss ich achten, gibt es bestimmte stände, wo man qualitativ nix falsch machen kann? wäre für tipps dankbar!

    lg, patricia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, wir kommen auch. Hoffentlich sehen /finden wir uns. Aber den Schweden würden wir als "Auswärtige" sicherlich auch finden.
    Gibts schon was neues?

    GLG Kate

    AntwortenLöschen
  9. Geh auch als Nähanfängerin auch das erste Mal hin! Kenne leider auch noch keine von euch (persönlich), so dass ich auch nicht sicher bin, ob ich euch erkennen würde/werde. Trefft ihr euch denn auch schon AUF dem Stoffmarkt? Habe auch nur ein bis zwei Stunden kinderfrei (die gehen so lange mit der Oma auf den Spielplatz oder in den (Mini-)Tiergarten in der Friedrichsau) und kann deshalb leider nicht mehr mit zum Schweden. Aber kennen lernen würd ich euch natürlich trotzdem gerne!!
    Werde schon früh da sein (hoffentlich),
    liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. hm...ich hatte es mir ganz ganz kurz ein kleines bisserl überlegt, ob ich mir das antun soll..aber bei dem Wetter hmmm...hab ich doch gekniffen..ich hoffe Du zeigst ein bisserl was was es zu erbeuten gibt.. ich freue mich schon auf unseren Münchner...nicht das frau stoff bräuchte..es ist eher so bei mir, dass ich mich dann mit RV, Bändern, Bommeln, Garn usw. eindecke...und dazwischen vielleicht noch das ein oder andere Stöffchen..schade mit dem Wetter...ggvlg emma

    AntwortenLöschen