Samstag, 21. August 2010

♥♥Nach unserer....♥♥

Deutschlandreise sind wir wieder
zurück im Ländle .


Erste Station war das Nimmerland hinter ungefähr
sieben Bergen.
Frau Tausendschön und Frau Malaika .


Men at work.
Herr Mädchenschatz, Herr Tausendschön und Herr Malaika
beim rechnen (man beachte den Taschenrechner für Blinde)


...dann nach ungefähr geschätzten 5 Bergen und 400 km mehr und ein mal
verfahren...


dann die zweite und letzte Station...
(laut meiner Tochter am 2. A.... der Welt)



....seeeeehr idyllisch gelegen in der Uckermark (wer nicht weiss wo das ist sollte

es unbedingt googeln.)




Minimädchenschätze hoch zu Ross.

Frau Chefin at work...

Um die Ruhe noch besser geniessen zu können...


haben wir dann noch....



einen Ausflug in die große Hauptstadt gemacht...

zu fremden Kulturen...



.....wilden Tieren....


.....auf die höchsten Türme...


und in die leckersten Cafe's....


...und dann wieder zurück zum
...Sonnenmeer des Herrn Pilzkitsch ...

Bäuerin sollte man sein.

Natürlich haben wir Mädels auch einen Berlin Shoppingtag

gemacht (ohne Männer und Kinder).

Jetzt geht es noch an die letzten Reste

der Wäscheberge und dann geht es wieder los.

Übrigens.....

Frau von und zu Pilzkitsch

hat seit gestern ihr eigenes Dawandalädchen

und zwar


Kommentare:

  1. Mensch, das Fotografieren hast Du ja schon drauf, wie Frau Tausendschön: Sieht alles aus wie im Himmel!;-)
    Und für die anderen Leser: Das Sonnenblumenfeld ist UNSER!!!!!!!!! Direkt hinterm Haus......ich glaub ich verlass ihn doch nicht, den Bauern!;-))))
    Ich dank Dir, meine Zuckermaus, für den Hinweis auf und zu meinem Shöppche!
    Und die restlichen 500 Fotos hätte ich dann gerne auf einer CD!;-)))))
    Drückerchen, bis zum nächsten Sommer und bis dahin gibt es ja Telefon und Mail!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. huhu liebes daaaaaaaaaaaa bist du ja wieder...
    und tolle bilder hast du uns mitgebracht.
    ihr hattet sicher gaaaaanz viel spaß...
    schön das wir sie sehen dürfen..
    danke ..bis bald
    kussi nicole

    AntwortenLöschen
  3. oh das war ja ein genialer Trip...schön, dass Du wieder da bist... und schöne Bilder hast Du gezeigt... lg emma

    AntwortenLöschen
  4. *kreeeeeeeeeeeisch* dank foto nr. 2 wird dein herrlichschöner blog zum blog des graaaaauens...*ggggggggggggg*...nee, ne? kannst du das bitte please löschen? zumindest die linke hälfte der draufsicht...ansonsten natürlich alles superlecker...und berlin sowieso :-) schmatz
    geschockte lieblingsgrüsse
    silke
    *nochimmernichtdaheim*

    AntwortenLöschen
  5. Ja liebe Silke, da können wir uns die Hände reichen: Ich hatte vor lauter Schreck vergessen, Protest einzulegen! Ich finde das Foto von mir auch mehr als grauuuuueeeeeenhaft! Gehört VERBOTEN! Es gibt eben Menschen die sind NICHT fotogen - wobei ich DICH aber nicht dazuzähle!;-)
    LG Andrea die noch nie ein Foto gesehen hat, wo man so viel von Dir sieht!!!!!!!!! JETZT weiß ich endlich, wie Du aussiehst *hihi*!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, du Liebe,
    herzlich willkommen zurück!Das sieht nach wundervollen Tagen aus,wie schön!!!Herzlichen Dank, für diese tollen Bilder und die weltallerliebsten Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  7. willkommen zurück!!! tolle bilder!!! warum geht der urlaub nur immer soooo schnell vorbei??? glg

    AntwortenLöschen
  8. Herrlisch! Danke für die Reisebeschreibung - kurz und knackig. Und lustig! Tausendschönchen, Du bist tausendschön!! Jawohl...

    Herzliche Grüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht nach einerm sehr gelungenen Urlaub aus!!
    Liebe Grüße und willkommen Zuhause:-)
    Ina

    AntwortenLöschen